Location: Leoben, Österreich
Speaker: DI Harald Strommer

Ziel der Ausbildung

Sie lernen, wie Sie Auditprogramme für interne Audits erstellen, umsetzen und verbessern. Interne Audits und Lieferantenaudits lernen Sie effizient und effektiv zu planen und durchzuführen.

Weiters lernen Sie interne Audits in Auditberichten zu dokumentieren und Verbesserungspotenziale bzw. “Nichterfüllungen” von Auditkriterien zu identifizieren. Sie auditieren während des Trainings im Unternehmen das eigene Managementsystem, lernen somit in der Praxis und identifizieren gleichzeitig Verbesserungspotenziale.

Inhalte des Lehrgangs

  • Managementsysteme im Überlick
  • Grundlagen der Auditierung, Akkreditierung und Zertifizierung
  • Anforderungen an Auditor/innen und Audits
  • ISO 19011 inkl. eines oder mehrerer Auditkriterien als Referenz
  • Dokumente für den Auditor/innen
  • Prozessmanagement (PM) und Kommunikation für den Auditor/innen

Veranstaltungsort

Leoben, Österreich

Termine

Den nächsten offenen Termin finden Sie so bald wie möglich hier. Gerne können Sie sich unten in unsere Vormerkliste eintragen lassen. (Je nach Möglichkeit wird das Training als Remote- oder Präsenzveranstaltung stattfinden.)

Zielgruppe

Qualitätsmanagement-Verantwortliche und -Beauftragte, interne Auditoren

Referent

DI Harald Strommer

Ask for a corporate course

Date and/or place are not suitable? We also organize online courses on request and are happy to organize a course at your company. If you are interested, please contact us for more information.

Show interest in a public course

No public classes available or none of the available dates are convenient for you? Get in touch with us to stay informed about future classes.